Intro: Autos und Ziegen

Definition. „Kontraintuitiv“ ist die Eigenschaft von Konzepten oder Ideen, die sich dem gesunden Menschenverstand verschließen und daher auf den ersten Blick falsch zu sein scheinen, sich aber durch scharfe Beobachtung oder Logik als korrekt erweisen.

Das klingt nach mir.

Wenn Sie einem Link auf diese Seite gefolgt sind, herzlich willkommen. Wenn Sie „kontraintuitiv.de“ oder gar „kontraintuitiv.itsmyplanet.info“ eingetippt haben, herzlich willkommen und herzlichen Glückwunsch zu Ihren orthographischen Fähigkeiten!

Haben Sie das mit der Kontraintuitivität verstanden? Ich gebe Ihnen ein Beispiel, nur um sicher zu gehen – das klassische Beispiel sozusagen: das mit den Ziegen und dem Auto.

Stellen Sie sich eine amerikanische Gameshow vor. Der Kandidat hat drei verschlossene Tore vor sich. Hinter zwei Toren wartet jeweils eine Niete in Form einer Ziege (so sind die Amerikaner halt!), hinter dem dritten Tor der Hauptgewinn – ein Auto. Der Kandidat entscheidet sich für ein Tor. Der Moderator öffnet nun eines der Tore, für die sich der Kandidat nicht entschieden hat, und es kommt eine der beiden Ziegen zum Vorschein. Jetzt hat der Kandidat noch einmal die Möglichkeit, seine Wahl zu ändern. Und hier kommt das Problem: Verändern sich seine Chancen, wenn er sich für das andere Tor entscheidet?

Natürlich nicht, sagt jetzt jeder außer gewieften Mathematikern. Da sind zwei Tore, und es ist völlig schnurz, welches Tor der Kandidat bisher wollte, die Chancen stehen jetzt natürlich fifty-fifty. Das ist die intuitive Antwort.

Leider ist sie falsch.

Richtig ist, dass sich seine Chancen verbessern, wenn er sich umentscheidet. (Das kann man relativ problemlos mathematisch darlegen. Ich werde das hier jetzt nicht tun, aber es gibt zahllose Möglichkeiten im Internet, sich das erklären zu lassen.)

Sehen Sie, das ist kontraintuitiv.

Ich habe oft Gedanken, die erstmal kontraintuitiv sind. Meist nicht so kontraintuitiv wie die Sache mit den Ziegen und den Autos, aber doch. Allerdings scheitern diese Gedanken oft daran, dass ich sie am Ende doch nicht beweisen kann. Insofern ist der Name dieser Website zugegebenermaßen irreführend, aber ich wollte es niemandem zumuten, „pseudokontraintuitiv.de“ tippen zu müssen.

Jedenfalls lautet der Plan, in Zukunft solche Gedanken hier zu sammeln. Meine Gedanken, die Gedanken, die ich anderen geklaut habe, und vielleicht irgendwann auch mal Ihre Gedanken. Also setzen Sie sich ein Lesezeichen und schauen Sie wieder rein, denn Sie wollen all das hier doch nicht umsonst gelesen haben!

Oder?

Advertisements
Explore posts in the same categories: Kontraintuitives

Schlagwörter: ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: